Pivot-Tür mit Glasleisten aus Stahl

Pivot-Tür und Glastür in Einem

Pivot-Türen oder Wendeflügeltüren erfreuen sich bei unseren Kunden immer größerer Beliebtheit. Das Prinzip erlaubt die Installation der Türen als Quasi-Drehtüren, Flügeltüren oder extrabreite, rauhmhohe Innentüren. Und das ohne Türrahmen und mit fast unsichtbaren Beschlägen. Jedoch gibt es nur wenige Unternehmen, die diese speziellen Innentüren anfertigen und einbauen. Das liegt daran, dass die Montage von Pivot-Türen Einiges an Know-How voraussetzt, das in vielen Betrieben aufgrund der relativen Neuheit des Systems schlicht fehlt. Weil wir bereits fundierte Erfahrungen auf diesem Gebiet sammeln konnten, sind wir von Hammer Margrander Interior der Ansprechpartner für Wendeflügeltüren in der Region und darüber hinaus.

Aber auch für uns gibt es mit dem eleganten und Flexiblen Innentür-System noch immer aufregende erste Male und der Einbau dieses Exemplars war definitiv so eines. Eine Pivot-Tür mit Glaselementen nämlich hatten wir bislang ebenso wenig wie eine Pivot-Tür aus Stahl.

Das Konzept an sich ist bereits aufregend, doch die Details machen die Pivot-Tür, die aus einer Rahmenkonstruktion aus pulverbeschichteten Stahlprofilen mit Glaseinsätzen besteht, zu etwas wirklich Besonderem: Es beginnt bei den Profilen an sich. Der Kunde legte besonderen Wert auf definierte Kanten. So etwas findet man meist jedoch nur bei Aluminiumprofilen. Bei Stahlprofilen sind Kanten in der Regel abgerundet. Die entsprechenden Profile zu beschaffen war daher gar keine so einfache Aufgabe. Dank unseres gut ausgebauten Netzwerks gelang es uns jedoch schließlich an die Bauteile heranzukommen, die vom Kunden gewünscht wurden. Daraus wurde eine Rahmenkonstruktion gefertigt, deren Oberfläche mit einer schwarzen Pulverbeschichtung versehen wurde. Wer genau hinsieht, wird erkennen, dass selbst die Schrauben dieser Behandlung unterzogen wurden, um ein absolut ebenmäßiges Bild zu erzeugen. Dazu trägt auch bei, dass die Pivot-Tür-Beschläge so schlank und dezent ausgeführt sind, dass man die Verbindung an Boden und Decke kaum sieht. Zu guter Letzt ist außerdem der Türgriff zu erwähnen, der das geradlinige Design durch seine Ausführung als Leiste am einschlagenden Ende der Tür unterstützt.

Bestens Beraten

Gerne beraten wir Sie individuell in einem persönlichen Gespräch, um die ideale Pivot-Tür für Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget zu finden. Senden Sie uns einfach eine Anfrage oder rufen Sie uns unter 0721 / 597 905 81 an.

JETZT ANFRAGEN
Danny Hammer und Siegfried Margrander, Geschäftsführer
Danny Hammer und Siegfried Margrander, Geschäftsführer