Einbausituationen

Gibt es bei Innentüren verschiedene Einbausituationen?

Zimmertüren können in verschiedenen Einbausituationen montiert werden. Grundsätzlich unterscheiden wir dabei zwischen überfälztem oder stumpfem Anschlag. Innerhalb dieser Kategorien gibt es jedoch noch weitere Unterschiede zu bedenken. Jede Variante kann in der Regel in jeder Oberfläche, Öffnungsrichtung und in jedem Maß geliefert werden.

Welche Einbausituation für Sie die beste Variante ist, ist von einigen Faktoren abhängig. Überlegen Sie sich daher, welche Optik Sie wünschen und was Ihnen eine richtige Qualität wert ist. Legen Sie anschließend für sich ein maximales Budget fest.

 

Wo liegt der Unterschied zwischen den Einbausituationen?

 

Zimmertür gefälzt

Einbausituationen: Zimmertüre überfälztDie überfälzte Zimmertür steht deutlich aus dem Rahmen hervor

 

Zimmertüren stumpf (gehoben)

Einbausituationen: Zimmertüre stumpf einschlagendBei einer Zimmertür mit stumpfem Anschlag bilden Tür und Rahmen eine Ebene

 

Zimmertür stumpf wandbündig

Einbausituationen: Zimmertür stumpf wandbündig. hier bilden Tür, Ramen und Wand auf einer Seite eine Ebene